Manchester

Hotels in Manchester

Ab 
88

Wählen Sie die Daten, um die Preise zu sehen

Wohin möchten Sie reisen?
Geben Sie ein Ziel ein, um mit der Suche zu beginnen
19 Mai-20 Mai
1 Zimmer, 1 Gast
Promocode
Promocode gültig
Preisanpassungsgarantie
Auf der Karte anzeigen

The Midland

16 Peter Street, M60 2DS Manchester
Im Herzen von Manchester gelegen
Gratis W-LAN
Bar
Restaurant
Spa
Pool
Fitnessstudio
Conferences & Events
24-Stunden-Rezeption
Ab
148
1 / Nacht
Preise auswählen

Jurys Inn Manchester

Great Bridgewater St, Manchester, M1 5LE, M1 5LE Manchester
Im Zentrum von Manchester gelegen
87
87
Gratis W-LAN
Bar
Restaurant
Meetings
Barrierefreiheit
24-Stunden-Rezeption
Zimmerservice
Ab
88
1 / Nacht
Preise auswählen

Leonardo Hotel Manchester Piccadilly

Great Ancoats Street, M4 7DB Manchester
Gratis W-LAN
Frühstück
Bar
Restaurant
Fitnessstudio
Klimaanlage
24-Stunden-Rezeption
Zimmerservice
Flachbildfernseher
Ab
89
1 / Nacht
Preise auswählen

Direkt buchen und 10% Rabatt erhalten

Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren AdvantageCLUB an und lassen Sie sich für Ihre Treue belohnen!

Sammeln Sie Punkte für kostenlose Aufenthalte in teilnehmenden Leonardo Hotels.

Bereits Mitglied?
Niedrigste Rate garantiert
Sichere Zahlungsmethode
Keine versteckten Gebühren
Bereits Mitglied?

Manchester

Von seinen weltberühmten Fußball-Derbys bis hin zu einem legendären Musikerbe, das in The Haçienda und Factory Records verwurzelt ist, wird den Besuchern schnell bewusst, dass Manchester gewiss keine schüchterne oder zurückhaltende Stadt ist. Lange bevor die Gallagher-Brüder Manchester in das Zentrum des globalen Musik-Mainstreams katapultierten, zeichnete sich Manchester neben einigen besser bekannten Sehenswürdigkeiten insbesondere durch seine Weltoffenheit und ausgeprägte Gastfreundschaft aus. Das Stadtzentrum von Manchester beherbergt eine Vielzahl von Hotels, doch wenn Sie eine Unterkunft suchen, die erstklassigen Komfort mit einem einzigartigen Charme verbindet, sind Sie bei The Midland und Jurys Inn Manchester genau richtig.

Zur Orientierung 

Manchester liegt im Nordwesten Englands und seine Ursprünge gehen auf die Römerzeit zurück. Die Blütezeit der Stadt kam jedoch erst mit der industriellen Revolution im 18. und 19. Jahrhundert, als sie eine zentrale Rolle bei der Verarbeitung von Baumwolle einnahm und sich zu einem bedeutenden Industriezentrum entwickelte. Heute ist Manchester eine kulturreiche Stadt, die neben bedeutenden Museen auch hochmoderne Sehenswürdigkeiten und eine fantastische Gastronomieszene beherbergt.

Ein absolutes Muss 

Welches ist Ihre Lieblingsfarbe, Rot (Manchester United) oder Blau (Manchester City)? Oder sind sie vielleicht einfach nur ein Fan des Fußballs? Falls dies der Fall ist, dann dürfen Sie die Stadt auf keinen Fall verlassen ohne vorher das National Football Museum zu besuchen, wo die Geschichte und das Erbe dieser fantastischen Sportart auf eindrucksvoller Weise dargestellt wird. Einen ganz anderen Einblick in die Geschichte Britanniens und darüber hinaus bietet das Militärmuseum Imperial War Museum North, während die John Rylands Library mit ihrer beeindruckenden viktorianisch-gotischen Architektur zum Pflichtprogramm einer jeden Stadtbesichtigung gehört und mit ein Grund dafür ist, weshalb Manchester zur UNESCO-Literaturstadt ernannt wurde. 

Sehenswertes 

Das Nachtleben von Manchester ist weltberühmt, und auch wenn die legendäre Haçienda mittlerweile Ihre Pforten geschlossen hat, gibt es eine Vielzahl von einzigartigen Orten, an denen man ausgelassen bis in die Morgenstunden feiern kann. Von Indie-Konzerten im O2 Ritz bis hin zu Canal Street's inkludierendem Gay Village, Drum'n'Bass-Abenden im FAC251 (dem ehemaligen Bürogebäude des Factory Records-Labels) und der Albert Hall - einer denkmalgeschützten Kapelle, in der heute epische Live-Performances stattfinden - ist mit großer Wahrscheinlichkeit für jeden Geschmack etwas dabei. Ist Ihnen eher nach etwas Entspannterem? Die Bridgewater Hall, ein wunderschöner Konzertsaal in der Nähe unserer beiden Manchester-Hotels, ist ein Veranstaltungsort von tourenden Tanzshows bis hin zu Jazz-Konzerten und Orchestern.


 

Von seinen weltberühmten Fußball-Derbys bis hin zu einem legendären Musikerbe, das in The Haçienda und Factory Records verwurzelt ist, wird den Besuchern schnell bewusst, dass Manchester gewiss keine schüchterne oder zurückhaltende Stadt ist. Lange bevor die Gallagher-Brüder Manchester in das Zentrum des globalen Musik-Mainstreams katapultierten, zeichnete sich Manchester neben einigen besser bekannten Sehenswürdigkeiten insbesondere durch seine Weltoffenheit und ausgeprägte Gastfreundschaft aus. Das Stadtzentrum von Manchester beherbergt eine Vielzahl von Hotels, doch wenn Sie eine Unterkunft suchen, die erstklassigen Komfort mit einem einzigartigen Charme verbindet, sind Sie bei The Midland und Jurys Inn Manchester genau richtig.

Zur Orientierung 

Manchester liegt im Nordwesten Englands und seine Ursprünge gehen auf die Römerzeit zurück. Die Blütezeit der Stadt kam jedoch erst mit der industriellen Revolution im 18. und 19. Jahrhundert, als sie eine zentrale Rolle bei der Verarbeitung von Baumwolle einnahm und sich zu einem bedeutenden Industriezentrum entwickelte. Heute ist Manchester eine kulturreiche Stadt, die neben bedeutenden Museen auch hochmoderne Sehenswürdigkeiten und eine fantastische Gastronomieszene beherbergt.

Ein absolutes Muss 

Welches ist Ihre Lieblingsfarbe, Rot (Manchester United) oder Blau (Manchester City)? Oder sind sie vielleicht einfach nur ein Fan des Fußballs? Falls dies der Fall ist, dann dürfen Sie die Stadt auf keinen Fall verlassen ohne vorher das National Football Museum zu besuchen, wo die Geschichte und das Erbe dieser fantastischen Sportart auf eindrucksvoller Weise dargestellt wird. Einen ganz anderen Einblick in die Geschichte Britanniens und darüber hinaus bietet das Militärmuseum Imperial War Museum North, während die John Rylands Library mit ihrer beeindruckenden viktorianisch-gotischen Architektur zum Pflichtprogramm einer jeden Stadtbesichtigung gehört und mit ein Grund dafür ist, weshalb Manchester zur UNESCO-Literaturstadt ernannt wurde. 

Sehenswertes 

Das Nachtleben von Manchester ist weltberühmt, und auch wenn die legendäre Haçienda mittlerweile Ihre Pforten geschlossen hat, gibt es eine Vielzahl von einzigartigen Orten, an denen man ausgelassen bis in die Morgenstunden feiern kann. Von Indie-Konzerten im O2 Ritz bis hin zu Canal Street's inkludierendem Gay Village, Drum'n'Bass-Abenden im FAC251 (dem ehemaligen Bürogebäude des Factory Records-Labels) und der Albert Hall - einer denkmalgeschützten Kapelle, in der heute epische Live-Performances stattfinden - ist mit großer Wahrscheinlichkeit für jeden Geschmack etwas dabei. Ist Ihnen eher nach etwas Entspannterem? Die Bridgewater Hall, ein wunderschöner Konzertsaal in der Nähe unserer beiden Manchester-Hotels, ist ein Veranstaltungsort von tourenden Tanzshows bis hin zu Jazz-Konzerten und Orchestern.