Leonardo Hotel Breda City Center - Breda

Hotels in Breda

Ab 
95

Wählen Sie die Daten, um die Preise zu sehen

Geben Sie ein Ziel ein, um mit der Suche zu beginnen
30 Sep-1 Okt
1 Zimmer, 1 Gast
Promocode
Promocode gültig
Preisanpassungsgarantie
Auf der Karte anzeigen

Leonardo Hotel Breda City Center

Stationsplein 14, 4811 BB Breda
Am Hauptbahnhof von Breda
Gratis W-LAN
Frühstück
Parkplatz
Bar
Restaurant
Haustiere gestattet
Nichtraucherhotel
Meetings
Klimaanlage
24-Stunden-Rezeption
Zimmerservice
Ab
95
1 / Nacht
Preise auswählen

Direkt buchen und 10% Rabatt erhalten

Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren AdvantageCLUB an und lassen Sie sich für Ihre Treue belohnen!

Sammeln Sie Punkte für kostenlose Aufenthalte in teilnehmenden Leonardo Hotels.

Bereits Mitglied?
Niedrigste Rate garantiert
Sichere Zahlungsmethode
Keine versteckten Gebühren
Bereits Mitglied?

Breda

Breda ist eine kleine Stadt im Süden der Niederlande, die auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Die Stadt stand im 11. Jahrhundert unter der Aufsicht des Heiligen Römischen Kaisers, später wurde sie zu einer befestigten Stadt und dann zur Wiege der niederländischen Königsfamilie, als sie 1403 vom Haus Orange-Nassau erworben wurde. All dies bedeutet, dass es ein reiches historisches Erbe zu entdecken gibt, egal ob Sie geschäftlich reisen oder Breda privat besuchen, um seine faszinierende Vergangenheit zu entdecken. Und wenn Sie nach einer Unterkunft in Breda mit ausgezeichneter Lage suchen, sind Sie im Leonardo Hotel Breda City Center genau richtig.

Zur Orientierung 

Von der Grote Kerk, der von Heinrich III. von Nassau im 16. Jahrhundert nach dem Vorbild des Renaissancestils umgebauten Kirche, bis zum Begijnhof im Stadtzentrum, der von historischen Häusern gesäumt ist, ist Bredas königliches Kulturerbe allgegenwärtig. Besuchen Sie das Stedelijk Museum, um die Vergangenheit der Stadt näher kennenzulernen und einen Einblick in das Leben während der spanischen Besetzung 1625 zu erhalten.

Ein absolutes Muss

Ja, Breda ist geschichtsträchtig, aber es gibt auch modernere Facetten der Stadt zu entdecken. In der Sint Annastraat und der Veemarktstraat finden Sie großartige Einkaufsmöglichkeiten, wo Sie handgefertigte Accessoires und erschwingliche Kunst erwerben können, während Sie bei einem Spaziergang durch das Viertel Ginneken weitere Boutiquen und Marken finden werden, um Souvenirs zu erstehen.

Sehenswertes 

Bei einem Ausflug nach Breda darf ein Besuch des Grote Markt - dem zentralen Marktplatz der Altstadt - nicht fehlen. Hier können Sie die pulsierende Café- und Restaurantszene der Stadt entdecken. Es ist der perfekte Ort, um ein Glas einheimisches Bier zu genießen und die Menschen bei Ihrem Alltag zu beobachten, bevor Sie eine der Bootsfahrten am Hafen unternehmen, um die schönen Kanäle der Stadt zu erkunden.

Breda ist eine kleine Stadt im Süden der Niederlande, die auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Die Stadt stand im 11. Jahrhundert unter der Aufsicht des Heiligen Römischen Kaisers, später wurde sie zu einer befestigten Stadt und dann zur Wiege der niederländischen Königsfamilie, als sie 1403 vom Haus Orange-Nassau erworben wurde. All dies bedeutet, dass es ein reiches historisches Erbe zu entdecken gibt, egal ob Sie geschäftlich reisen oder Breda privat besuchen, um seine faszinierende Vergangenheit zu entdecken. Und wenn Sie nach einer Unterkunft in Breda mit ausgezeichneter Lage suchen, sind Sie im Leonardo Hotel Breda City Center genau richtig.

Zur Orientierung 

Von der Grote Kerk, der von Heinrich III. von Nassau im 16. Jahrhundert nach dem Vorbild des Renaissancestils umgebauten Kirche, bis zum Begijnhof im Stadtzentrum, der von historischen Häusern gesäumt ist, ist Bredas königliches Kulturerbe allgegenwärtig. Besuchen Sie das Stedelijk Museum, um die Vergangenheit der Stadt näher kennenzulernen und einen Einblick in das Leben während der spanischen Besetzung 1625 zu erhalten.

Ein absolutes Muss

Ja, Breda ist geschichtsträchtig, aber es gibt auch modernere Facetten der Stadt zu entdecken. In der Sint Annastraat und der Veemarktstraat finden Sie großartige Einkaufsmöglichkeiten, wo Sie handgefertigte Accessoires und erschwingliche Kunst erwerben können, während Sie bei einem Spaziergang durch das Viertel Ginneken weitere Boutiquen und Marken finden werden, um Souvenirs zu erstehen.

Sehenswertes 

Bei einem Ausflug nach Breda darf ein Besuch des Grote Markt - dem zentralen Marktplatz der Altstadt - nicht fehlen. Hier können Sie die pulsierende Café- und Restaurantszene der Stadt entdecken. Es ist der perfekte Ort, um ein Glas einheimisches Bier zu genießen und die Menschen bei Ihrem Alltag zu beobachten, bevor Sie eine der Bootsfahrten am Hafen unternehmen, um die schönen Kanäle der Stadt zu erkunden.