Erstes Hotel in Dortmund


Standorterweiterung in Nordrhein-Westfalen:
Leonardo Hotels baut erstes Hotel in Dortmund



Bad Kreuznach
Rendering Außenansicht des Leonardo Hotels in Dortmund
© investa REAL ESTATE


Berlin/Dortmund, 18. Januar 2017: Leonardo Hotels ergänzt sein Portfolio um eine weitere attraktive Destination in Deutschland: In Toplage der Dortmunder Innenstadt eröffnet das geplante 3-Sterne-Hotel im Sommer 2019. Mit dem Bau hat die Hotelkette die Investa Real Estate beauftragt, die Planung führt das Münchener Architekturbüro par terre durch.

Auf einer 1.800 Quadratmeter großen Grundstücksfläche entsteht der moderne Hotel-Neubau unweit des Hauptbahnhofs und des Konzerthauses Dortmund. Das Gebäude gliedert sich in drei Bereiche. Die fünf Obergeschosse sind für 190 Zimmer reserviert. Im Erdgeschoss ist neben dem weitläufigen und offen gestalteten Lobby-, Rezeptions- und Barbereich auch ein 200 Quadratmeter großes Restaurant in Planung. Ebenso werden Gäste des Hotels hier mehrere Veranstaltungs- und Konferenzräume auf einer Fläche von ca. 270 Quadratmetern finden. Zudem verfügt das Haus über eine Tiefgarage mit 35 Stellplätzen.

Daniel Roger, Managing Director Europe Leonardo Hotels, über den Neuzugang: „Für uns ist Dortmund als neue Destination optimal für ein neues Haus geeignet, schließlich sind in der Stadt mitten im Ruhrgebiet viele wichtige Unternehmen angesiedelt. Mit Investa als Baupartner werden wir einen Hotelkomplex errichten, der nicht nur durch die perfekte Standortlage überzeugt, sondern auch ideale Aufenthaltsbedingungen für Freizeitgäste, Geschäftsreisende und Business-Partner schafft.“

„Wir freuen uns, dass wir mit der Leonardo-Gruppe erneut ein spannendes Hotelprojekt realisieren können. Nach den gemeinsam umgesetzten, sehr erfolgreichen Projekten in München und Berlin, freut es uns sehr, ein viertes gemeinsames Projekt realisieren zu können. Wir sind fest davon überzeugt, dass auch das zukünftige Hotel in Dortmund zur weiteren positiven Entwicklung des Umfelds beitragen und ein Gewinn für die Stadt darstellen wird“, so Dr. Kilian Kasperek, Geschäftsführer der Investa Development GmbH.

Download Pressemitteilung (PDF)


Leonardo Hotels ist die europäische Division der Fattal Hotels Group, gegründet von David Fattal in Israel. Seit 2006 ist Leonardo Hotels mit über 75 Hotels in mehr als 40 Destinationen auf dem europäischen Markt vertreten. In Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Spanien, Ungarn, Tschechien und Italien präsent, steht die Hotelgruppe mit über 13.000 Zimmern und mehr als 22.000 m² Tagungskapazitäten für Häuser mit individuellem Ambiente, eigenem regionalen Charakter und individueller Ansprache. Gemäß des Unternehmenscredo »feeling good« – ein gutes Gefühl, gilt 100% Gast-Zufriedenheit. Etabliert in der 3- bis 4-Sterne Superior Kategorie wird die Dachmarke Leonardo Hotels durch die Marken „Leonardo Hotels“, „Leonardo Royal Hotels“, „Leonardo Boutique Hotels“ und „NYX Hotels“ ergänzt.

Mehr Informationen über Leonardo Hotels finden Sie auch unter
www.leonardo-hotels.de

Über die Investa Immobiliengruppe
Investa Real Estate entwickelt seit 45 Jahren Immobilien in Deutschland. Überdurchschnittlich erfolgreiche Projekte und umfangreiche Erfahrung bei der Konzeption, Vermarktung und Realisierung von qualitativ hochwertigen Bürogebäuden, Hotels sowie Eigentumswohnanlagen haben die Investa Real Estate als eine der ersten Adressen für Projektentwicklungen in Deutschland etabliert. Seit ihrer Gründung im Jahr 1972 realisierte Investa Real Estate Neubau- und Bestandsimmobilien mit einem Investitionsvolumen von über fünf Milliarden Euro.

Investa Real Estate erbringt die komplette Wertschöpfung der Projektentwicklung – von der Baurechtschaffung über Bebauungsplanverfahren bis zum Bau und Vertrieb.

Die Investa Asset Management GmbH bietet aktives Asset Management von Immobilien, fokussiert auf Objekte mit hohem Wertschöpfungspotential oder Restrukturierungsbedarf. Die Investa Capital Management entwickelt Investitionsprodukte für institutionelle Investoren und setzt diese um. Mit dem Sicherheitsanbieter e-shelter security rundet Investa Real Estate Ihr Gesamtprofil für die Immobilie ab und bietet fundiertes Know-how für den Betrieb von Immobilien mit komplexer technischer Gebäudeinfrastruktur.


Investa Immobiliengruppe Pressekontakt:
Alexandra Fillibeck
Tel. +49 (89) 9 98 01 – 109
Email: [email protected]