Leonardo deals
Leonardo Messe Destinationen
Messen erleben mit Leonardo Hotels! Jetzt buchen!
Leonardo Meetings
Sichern Sie sich für Ihre nächste Veranstaltung 3 extra Leistungen gratis! Mehr
Best price


Pressemitteilung: 250 Bewerber kämpften beim Speed-Recruiting Day
um eine der begehrten Stellen im neuen Leonardo Royal Hotel Munich



München, 25. September 2010 - 130 Stellen, 8 verschiedene Abteilungen und 5 Minuten Zeit, um die Abteilungsleiter von sich zu überzeugen: Beim Speed-Recruiting Day am Samstag, den 25. September 2010, suchte Leonardo Hotels, in Kooperation mit der Bild Zeitung und einem Fernsehsender, motivierte Mitarbeiter für das Team des neuen Leonardo Royal Hotel Munich. 250 Bewerber stellten sich dieser Herausforderung und kamen in die Adolf-Kolping-Berufsschule, um persönlich von ihren Talenten zu überzeugen.

„Der Leonardo Hotels Speed-Recruiting Day war der volle Erfolg“, erklärt Daniel Roger, Geschäftsführer Leonardo Hotels Deutschland. „Während bei normalen Einstellungsgesprächen die Vorauswahl vorrangig über die Bewerbungsmappe getroffen wird, konnten wir durch das Speed-Recruiting eine viel größere Anzahl an Interessenten persönlich kennenlernen. Ich glaube, es ist uns gelungen, eine hervorragende Vorauswahl zu treffen – Man darf gespannt sein auf den zweiten Termin und damit auf die Entscheidung im Oktober.“Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation bekam jeder der 250 Interessenten die Möglichkeit, sich binnen eines 5-minütigen Bewerbungsgespräches zu präsentieren. „Entscheidend sind bei uns keine Noten oder etwa ein besonders prestigeträchtiger Lebenslauf, sondern die Offenheit und Ausstrahlung der Bewerber. Nur wer mit sich selbst zufrieden ist, Spaß am Job hat und dies auch ausstrahlt, wird auch den Gast zufrieden stellen können. Und das ist unser Ziel“, betont Jan Heringa, General Manager des Leonardo Royal Hotel Munich.

Begleitet wurde das Ganze durch ein informatives Rahmenprogramm u.a. mit einem Vortrag zum Thema „Young Professionals – Karrieremöglichkeiten in der Hotellerie“ von Matthias Wirth von Konen und Lorenzen Recruitment Consultants. 250 Bewerber konnten am Ende des Tages überzeugen und sind nun zu einem weiteren Termin im Oktober geladen. Bei diesem gilt es dann, das eigene Können praxisnah, in kleinen Aufgaben, unter Beweis zu stellen. Am Ende beider Tage trifft Leonardo Hotels dann die endgültige Auswahl des neuen Teams.

Das 4-Sterne-Superior Hotel nahe dem Olympiapark, mit 424 Zimmern inklusive Suiten, einer Veranstaltungsfläche von 1.800 m², VIP-Lounge, Sauna- & Fitnessbereich sowie weiteren Annehmlichkeiten wird im Januar 2011 eröffnen. Daniel Roger, Geschäftsführer Leonardo Hotels Europe, zum neuen Leonardo Royal Hotel Munich: „Das Ergebnis des Hotels ist schon jetzt eine optisch anregende Fusion puristischen und geschmackvollen Designs. Es zeichnet sich durch Eleganz, Komfort und modernste Technik aus.“ Herausragend sind vor allem das einmalig designte Lobbykonzept mit Bar, Lounge und großzügigem Restaurant sowie die modernen Veranstaltungsräume auf über 1.800 m² mit 7 Meeting-Räumen (29-188 m²), großem Foyer (350 m²) und einem befahrbaren Ballsaal (732 m²) für bis zu 700 Personen und sogar Ausstellungsfahrzeuge. Die künftigen Mitarbeiter dürfen gespannt sein. Über das neue Haus wird es noch viel zu berichten geben“.


Leonardo Hotels ist die europäische Division der 1998 von David Fattal gegründeten Fattal Hotels. Seit 2007 ist Leonardo Hotels auf dem deutschen Markt aktiv und betreibt zurzeit über 60 Hotels in Deutschland, Belgien, Schweiz und Israel sowie bald auch in anderen attraktiven Standorten Europas. Sitz der Unternehmensleitung ist Berlin.


Pressekontakt:
Leonardo Hotels, Hardenbergstrasse 12, 10623 Berlin
Julia Biss, Tel.: +49 151 151 29 460, Email: j.biss@leonardo-hotels.com
Sandra Dreher, Tel.:+ 49 (30) 68 83 22 303, Email: s.dreher@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.com